Weihnachtsbrief 2016

Sei du selbst die Veränderung,
die du dir wünschst für diese Welt.
Mahatma Gandhi

Liebe Freunde und Mitglieder des AKIK-Bundesverbandes,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende und wir möchten
uns auf diesem Wege von ganzem Herzen für Ihre Unterstützung
in diesem Jahr bedanken! Mit Ihren Ideen und Taten füllen Sie
den AKIK-Bundesverband sowie die AKIK-Ortsgruppen mit Leben
und tragen dadurch dazu bei, die Welt der Kinder ein bisschen
zu verbessern.
Leider steht es nicht in unserer Macht die Welt genau so zu verändern,
wie wir sie gerne hätten. Dennoch arbeiten wir unermüdlich
daran, die für uns wichtigen AKIK-Themen voranzubringen. Gut
finanzierte Kinderkliniken, die personell als auch materiell so ausgestattet
sind, dass sie ihre kleinen Patienten bestmöglich versorgen
können, sehen wir als genauso unverzichtbar an, wie den
Erhalt des Kinderkrankenpflegeberufes. Zudem liegen uns die
Rechte von Kindern sehr am Herzen. Neben der Einsetzung eines
Kinderbeauftragten auf Bundesebene unterstützen wir jegliche
Bestrebungen, die Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen.
Diese Themen werden uns sicher auch 2017 begleiten und wir
werden Ihnen gerne davon berichten. Sowohl auf unserer Homepage
www.akik.de als auch auf unserer Facebook-Seite finden
Sie immer die aktuellsten Informationen.
Wir wünschen Ihnen allen eine besinnliche Adventszeit, frohe
Weihnachten im Kreise Ihrer Lieben sowie ein gesundes und
glückliches neues Jahr!

Ihr
AKIK-Bundesvorstand
Frankfurt, im Dezember 2016

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Weihnacht2016.pdf)Weihnacht2016.pdf[ ]801 kB

EACH Kongress 28.09.2018

Alles zum EACH Kongress


Anmeldung per Email unter
each2018@akik.de

Aktuelles

  • 28. September 2018 – EACH Kongress 2018

    Unter dem Motto „EACH Kongress 2018 – für das Wohl kranker Kinder, durch gelungene Kommunikation und schmerzfreie Behandlung findet der diesjährige europäische Kongress für kranke Kinder in Frankfurt statt.

    Weiterlesen...  
  • Artikel 4 der EACH Charta

    Artikel 4 der EACH Charta - Kinder und Eltern haben das Recht, in angemessener Art ihrem Alter und ihrem Verständnis entsprechend informiert zu werden.

    Weiterlesen...  
  • Artikel 3 der EACH Charta

    Bei der Aufnahme eines Kindes im Krankenhaus soll allen Eltern die Mitaufnahme angeboten werden, und ihnen soll geholfen und sie sollen ermutigt werden zu bleiben.

    Weiterlesen...  
  • Artikel 2 der EACH Charta

    Artikel 2 der EACH Charta - Kinder im Krankenhaus haben das Recht, ihre Eltern oder eine andere Bezugsperson jederzeit bei sich zu haben.

    Weiterlesen...  
  • 08.06.2018 - 40 Jahre Kind+Spital- AKIK gratuliert

    Wir blicken stolz auf viele Jahre Freundschaft zwischen AKIK und dem Schweizer Verein Kind+Spital zurück. Am 08.06.2018 feierte Kind+Spital ihr 40jähriges Jubiläum in Aarau. AKIK folgte der Einladung gern und erlebte eine sehr informative Tagung mit Vorträgen zum Thema Kindewohl, achtsame Sprache im Umgang mit Kindern, sowie Vermeidung von Schmerzen bei der Behandlung.

    Weiterlesen...  
  • Artikel 1 der EACH Charta

    Kinder sollen nur dann in ein Krankenhaus aufgenommen werden, wenn die medizinische Behandlung, die sie benötigen, nicht ebensogut zu Hause oder in einer Tagesklinik erfolgen kann.

    Weiterlesen...  
  • 05. Mai 2018 – AKIK Bundesversammlung

    Eine sehr gut besuchte AKIK Bundesversammlung am 05. Mai 2018 im Clementine Kinderhospital liegt hinter uns.

    Weiterlesen...  
  • Weihnachtsbrief 2017

    Liebe Freunde und Mitglieder des AKIK-Bundesverbandes,
    mit großer Vorfreude blicken wir auf das kommende Jahr,

    Weiterlesen...